Lupe aktivieren: Maus über das Bild bewegen
Fotogalerie öffnen: Auf das Bild klicken

Von 1977 bis 2010 war das Postamt hier im Zentrum einquartiert.

Datum:
20.12.2010
Fotograf:
Oberhauser, Andreas
Quelle:
Tags:
Postamt, Spar, Supermarkt

Das Postamt übersiedelt ins Zentrum
1977

Das 1880 in Mariatal bei der Achenbrücke (»Postbrücke«) eingerichtete Postamt übersiedelt 1977 ins Zentrum.

33 Jahre lang bleibt es dort, bis die Österreichische Post im Zuge österreichweiter Rationalisierungen zahlreiche Postämter schließt – so auch das Postamt Kramsach, das am 10.12.2010 die Pforten schließt.

Die Aufgaben der Post werden von sogenannten »Post-Partnern« übernommen: Als erster »Post-Partner« übernimmt Walter Bauers Firma »Vetro Lume« diese Aufgaben, allerdings nur für kurze Zeit … andere Post-Partner folgen.


Oberhauser, Andreas
Urbanner, Hermann: »Kramsach. Eine Tiroler Gemeinde im Spiegel der Zeit«, 1985