Lupe aktivieren: Maus über das Bild bewegen
Fotogalerie öffnen: Auf das Bild klicken

Der Wanderweg auf die Voldöpper Spitze: zahlreiche Bäume waren geknickt oder entwurzelt.

Datum:
30.11.2014
Fotograf:
Oberhauser, Andreas
Quelle:
Tags:

Sturm fegte über Kramsach
21.10.2014

Es war ein verregneter Sommer 2014. Der darauf folgende, ungewöhnlich milde Herbst schien dafür zu entschädigen.

Das schöne Herbstwetter wurde dann am Dienstag, dem 21. Oktober gegen 22 Uhr durch das Sturmtief »Gonzalo« auf dramatische Weise beendet.

Mit Blitz und Donner fegten Regen- und Sturmböen mit über 100 km/h über Kramsach hinweg und hinterließen zahlreiche Schäden: viele Kamindächer, Dachziegel und Firstreihen, gelegentlich sogar Dachstühle und natürlich Unmengen von Bäumen wurden zum Teil schwer beschädigt.

Auch zum Teil sehr alte und mächtige Baumstämme wurden von den Naturgewalten geknickt oder entwurzelt. Dachdecker und ähnliche Firmen hatten in den folgenden Tagen viel zu tun …


Oberhauser, Andreas